Finanzplanung

Gespräch Finanzplanung Brakel

Egal ob Immobilienkredit, Autofinanzierung, Umschuldung oder Verbraucherdarlehen – ich unterstütze Sie gerne bei der Realisierung Ihrer individuellen Wünsche und Ziele und beantworte alle Ihre Fragen rund um die Themen Baufinanzierung, Anschlussfinanzierung und KfW Darlehen. Gemeinsam finden wir die beste Lösung für Ihre Finanzierungssituation.

Auch wenn es um eine Umschuldung geht oder Sie Immobilien nicht für den Eigenbedarf, sondern als Renditeobjekt erwerben möchten, berate ich Sie gerne.

Baufinanzierung

Der Bau eines eigenen Hauses oder der Erwerb einer Immobilie ist eine der größten Anschaffung im Leben vieler Menschen. Dieser Schritt sollte daher sorgfältig geplant werden, um später keine bösen Überraschungen zu erleben. Was dabei alles zu berücksichtigen ist, erläutere ich Ihnen gerne in einem kostenlosen Gespräch und wir erarbeiten gemeinsam einen Finanzierungsplan der auf Ihre persönliche Situation und Wünsche zugeschnitten ist. Dabei sind viele Faktoren entscheidend: Wichtig ist das Zinsniveau, aber auch Umfang der Finanzierung, Anteil an Eigenkapital und ob das Haus als Eigenheim genutzt werden soll und staatlich geförderte KfW Darlehen zur Finanzierung mit herangezogen werden können oder ob die neue Immobile als Renditeobjekt genutzt werden soll.

Die perfekte Baufinanzierung zu finden, ist nicht leicht, vor allem, wenn man nicht täglich mit Finanzierungsfragen zu tun hat. Als Baufinanzierungs-Experte bin ich Ihr kompetenter Partner zu allen Fragen einer Finanzierung und kann Sie unverbindlich und ganz individuell beraten, ob in einem persönlichen Gespräch, am Telefon oder auch online.

Umschuldung und Anschlussfinanzierung

Auch bei einer bestehenden Baufinanzierung stehe ich Ihnen beratend zur Seite. Wenn Sie rechtzeitig über eine Anschlussfinanzierung bei einer anderen Bank nachdenken, bevor die Zinsbindungsfrist der laufenden Finanzierung ausläuft, können Sie durch einen ausführlichen Kreditvergleich viel Geld sparen.

In anderen Fällen kann sich nach der Beratung herausstellen, dass es für Sie doch günstiger ist, den bestehenden Vertrag zu neuen Konditionen bei der bisherigen Bank zu verlängern, man spricht in diesem Fall von Prolongation.

12 bis 60 Monate vor Auslaufen der Zinsbindung kann bei Erwartung steigender Zinssätze ein Forward-Darlehen das Risiko durch steigende Zinsen begrenzen und durch einen festgelegten, günstigen Zinssatz erhöhte Planungssicherheit erlangt werden.

Renditeobjekte

Bei Renditeobjekten handelt es sich um Immobilien, die nicht durch den Käufer selbst bewohnt werden sollen, sondern als Investition zum Vermögensaufbau des Käufers dienen.

Entscheidend sind neben dem Zustand der Objekte vor allem der richtige Standort und dessen Infrastruktur und eine passende Baufinanzierung. Ideal ist es, wenn die Einnahmen aus der Vermietung des Renditeobjektes nicht nur die laufenden Kosten und den Abtrag des Immobilienkredites decken, sondern bereits in der Tilgungsphase ein Überschuss erzielt werden kann.

Immobilien als Renditeobjekte werden steuerlich anders behandelt als Immobilien, die vom Eigentümer selbst bewohnt werden. Die Kosten für die Zinsen können unter Umständen als Betriebskosten steuerlich abgesetzt werden und auch eine lineare Abschreibung des Objektes ist möglich. Gerade für Investoren mit einem sehr hohen Steuersatz sind Immobilen als Investitionsobjekte interessant.

Eigenkapital, beispielsweise aus einem Bausparvertrag, ist beim Erwerb einer Renditeimmobilie wie auch bei jedem anderen Baukredit von Vorteil. Bei Renditeobjekten sollte man mindestens die Nebenkosten des Immobilienerwerbs durch Eigenkapital abdecken können, bei manchen gewerblichen Objekten fordern Banken darüber hinaus einen bestimmten Prozentsatz an Eigenkapital.

Solide Beratung und günstige Konditionen sind die Grundpfeiler einer Baufinanzierung im Bereich der Renditeobjekte. Ob in einem ausführlichen Beratungsgespräch in meinem Büro, am Telefon oder in einem Termin bei Ihnen vor Ort lassen sich alle Fragen rund um die Finanzierung eines Renditeobjektes besprechen. Für Sie als privaten Investor kann nicht nur der Kauf eines solchen Objektes finanziert werden, auch eine Umschuldung oder Kapital für Renovierungen ist möglich. Durch die Vielzahl der Banken, mit denen ich zusammenarbeite, finden wir schnell den für Ihre Finanzierung idealen Bankpartner.

Ratenkredit

Kleine Wünsche kann man sich oft direkt erfüllen, zu dem nötigen Geld für größere Anschaffungen verhelfe ich Ihnen zu sehr guten Konditionen mit einem zinsgünstigen Ratenkredit, der in monatlich gleich hohen Raten abbezahlt wird.

Für einen Ratenkredit gibt es viele mögliche Verwendungszwecke – je nach Kreditart können die Kredite zweckgebunden erteilt werden wie bei manchen Autokrediten für den Neuwagenkauf oder bei einem Wohnkredit, mit dem das eigene Haus modernisiert werden soll. Die meisten Kreditverträge lassen den Kreditnehmern alle Freiheiten bei der Verwendung der Kreditsumme, so dass auch neue Möbel oder andere Konsumwünsche mit diesen Krediten angeschafft werden können.

Wenn mehrere oder zu teure Kredite Ihre finanziellen Möglichkeiten einschränken, sollten Sie dem mit einer Umschuldung entgegenwirken. Mit einem neuen, günstigeren Kredit kann man durch die günstigeren Zinsen endlich aufatmen und bekommt mehr Überblick über die eigenen Finanzen.

Den besten Kredit für die eigenen Finanzierungswünsche zu finden oder eine geschickte Umschuldung zu planen ist ohne Expertenkenntnisse beim heutigen Überfluss an Kreditangeboten nicht immer leicht. Ich stehe Ihnen daher gerne zur Seite und berate Sie ausführlich und individuell und finde aus einem Partnerpool von über 100 Finanzierungspartnern den passenden Ratenkredit für Sie.

Bausparen

Den Bausparvertrag kennen viele als Teil der klassischen Baufinanzierung und er war etwas aus der Mode gekommen. Ein Bausparvertrag kombiniert einen Sparvertrag mit einem günstigen Kredit. Sie überweisen monatlich einen festen Betrag an die Bausparkasse und bekommen dafür einen garantierten Sparzins. Im Anschluss an die Ansparphase kann das zinsgünstige Darlehen ausgezahlt werden.

Zusätzlich können Sie vom Staat unter bestimmten Voraussetzungen attraktive Prämien bekommen. Der Staat unterstützt Bausparer mit der Wohnungsbauprämie und der Arbeitnehmerzulage.

Kompetent und persönlich

Vereinbaren Sie jetzt einen Termin für Ihr kostenloses und unverbindliches Beratungsgespräch. Ich freue mich auf Sie!